Offizielle Webseite für Tourismus auf Ibizainfo@ibiza.travelPRESS ROOM

Archäologisches Museum von Ibiza und Formentera – Puig des Molins Sitz

Das Archäologische Museum befindet sich an zwei Standorten, jeweils in Dalt Vila und bei der Nekropole von Puig des Molins. Beide sind dem Tod und den Begräbnisriten des alten Ibizas gewidmet.

Im Monografischen Museum von Puig des Molins gibt es eine in fünf Sälen untergebrachte Ausstellung; eine geschichtliche Reise zurück in die Zeit, zu der die Nekropole genutzt wurde. Saal I ist dem Tod in der phönizischen Zeit zwischen 626 und 525 v. Chr. gewidmet. Hier werden die Bestattungsriten aus dieser Zeit, Erdbestattungen und mögliche Kenotaphe (Scheingräber) dargestellt. Saal II konzentriert sich auf die punischen Bestattungsrituale von 525-25 v. Chr.

Das Volk der Punier (ab 525 v. Chr.) schenkte den Totenbestattungen und Ritualen eine große Bedeutung, beginnend mit der Vorbereitung des Leichnams, über die Erdbestattung, bis hin zu Kult nach dem Tode. Im Saal III wird die Entwicklung der punischen Beerdigungsriten ab deren Besetzung in der Antike (525-425 v.Chr.), in der Klassik (425-300 v. Chr.) und gegen Ende ihrer Herrschaft (300 – 25 a.C.) dargestellt. Im Saal IV werden die römischen Begräbnisrituale in Ibiza ab Beginn des großen Reiches (25 v. Chr.) bis zur Spätantike (700 n. Chr.) beschrieben. Im Saal V ist die Kollektion von Sainz de la Cuesta untergebracht. Der Großteil der Sammlung besteht aus Exponaten, die Rafael Sainz de la Cuesta (Madrid, 1896-1961) 1945 von den Erben Joan Roman Calbets, Direktor und Schirmherr der Sociedad Arqueológica Ebusitana, erworben hat. Die Sammlung umfasst die gesamten archäologischen Fundstücke sowie Einsichten und Erkenntnisse über die punisch-römischen Zeit auf Ibiza und wurde von den Erben Sainz de la Cuesta im Jahr 1965 an den Staat gestiftet, mit dem ausdrücklichen Wunsch, diese in Ibiza-Stadt auszustellen.

Eintritt: 2,40 € für Schüler, Studenten, Gruppen über 15 Pers. mit Voranmeldung und ‚ Amigos de los Museos‘:

1,20 € Besucher unter 18 Jahren und Rentner. Kostenloser Eintritt für Journalisten und Lehrer.

 

Öffnungszeiten:

–  1. April bis 30. September:

Dienstags bis samstags um 10:00-14:00 und 18:30-21:00 Uhr.

Sonntags 10-14 Uhr.

Montags und an Feiertagen geschlossen.

 

–  1. Oktober bis 31. März:

Dienstags bis samstags um 9-15 Uhr.

Sonntags 10-14 Uhr.

Montags und an Feiertagen geschlossen.

 

Dirección: Vía Romana, 31 - Ibiza
Teléfono: 971 301 771
Fax: 971 303 263
Email: maef@telefonica.net
Web: http://www.maef.es

Nueva búsqueda