Offizielle Webseite für Tourismus auf Ibiza info@ibiza.travel

Música en directo Ibiza
Entdecken Sie Ibiza

Musik und Nachtleben

Ich würde gerne auf dieser Insel des Wahnsinns bleiben“- Grace Jones.

Ibiza ist ein musikalischer Tempel, eine Trendfabrik, eine Experimentalplattform, ein Treffpunkt für Fachleute aus der Musikindustrie, die in jedem Sommer die weltbesten Vorschläge für Abend- und Nachtaktivitäten zusammentragen. Die besten Diskotheken, die glamourösesten Strandclubs, Live-Musik mit bekannten internationalen Bands, die berühmten Hippie-Partys an den lokalen Fest- und Feiertagen in verschiedenen Städten und bekannte DJs, geplant und organisiert von den versiertesten Promotoren, die mit Inszenierungen, Performances und audiovisuellen Darbietungen ein einzigartiges Konzept kreieren, das in jeder Saison erneuert wird.

Die Legende über Vergnügtheit und Leichtigkeit auf Ibiza kommt mit den Werten wie Toleranz, Großzügigkeit und die Möglichkeiten spontaner Freizeitgestaltung auf. Pink Floyd hat sich von der Insel inspirieren lassen, die Bee Gees haben in Sant Antoni geprobt und Cat Stevens sang sein Moonshadow in den Straßencafés am Hafen. Bob Marley, Thin Lizzy und Eric Clapton sind auf Ibiza aufgetreten und George Michael hat seinen großen Hit Tropicana in einem beliebten Hotel in Sant Antoni aufgenommen.

Ibiza war schon immer ein Refugium für anders denkende Menschen: Intellektuelle, Künstler, Hippies, Hedonisten. Ende der 70-ger entsteht ein eigener Musikstil, der Balearic Beat, der auch weiterhin Erfolg hat. Ein Jahrzehnt später toppt die Insel musikalisch mit Bands und Künstlern wie Spandau Ballet, Duran Duran, Nick Cave, Nina Hagen, James Brown und Freddie Mercury und Montserrat Caballé präsentieren die Hymne Barcelona.

In den 90er Jahren dringt die elektronische Musik nach Ibiza vor, die besten Partys mit den besten DJs der Welt werden veranstaltet. Im 21. Jahrhundert diversifiziert sich das Angebot an Freizeitaktivitäten, für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist jetzt etwas dabei. Es können Spaziergänge entlang des Hafens unternommen werden, wo man dem Marsch zu den Clubs zuschauen kann. Es wollen VIP-Bereiche in den besten Clubs der Welt gebucht oder die exklusivsten Strandclubs, thematische Restaurants und Hotels besucht werden.

Ibiza ist eine Partyinsel.

Vorschläge